Freitag, 18 Januar 2019

hsvb header

Futurecup und Robinsoncup in Pottenstein

K1600 2018 Bericht Pottenstein

Gerade eine Handvoll Starter - aber erfolgreich! ©Jurkovic

Geringes Interesse in Pottenstein, aber viele Medaillen!

Am 5. Mai fand in Pottenstein ein Future- und Robinsoncup statt. Auch hier war ein ähnliches Syndrom wie beim LCO in Frauenkirchen zu erkennen. Kaum ein HSV Starter auf weiter Flur. Eine Handvoll hatte sich dann doch eingefunden, Fräulein Sophia, ihr Bruder Oliver, erstmalig in der richtigen Leichtathletik unterwegs und die drei Musketiere Marwin, David und Mr. Harish.

Am Programm standen so Dinge wie Sprint, Hürde, Hochsprung, Weitsprung, Vortex und auch ein Kugelbewerb sollte nicht zu kurz kommen. Natürlich wurden auch die „komischen“ Robinsoncupbewerbe angeboten, Sophia, ganz alleine in der Fremde kam dann bei den Feuersalamander unter und wurde mit ihrem Team 13.

Was war mit den Dumasschen Helden los? Harish wurde 1. im Sprint, Kugelstoss und im Weitsprung, David 3. beim Kugelstoßen und Oli 1. im Sprint sowie 3. im Weitsprung. Die restlichen Leistungen waren durchaus zufriedenstellend, die Kurve im Hochsprung geht wieder nach oben.

Auf jeden Fall gesondert erwähnenswert die Leistung von Harish im Weitsprung über 5,04 Meter (noch dazu abgebremst, weil er sonst gegen die Endbegrenzung geknallt wäre).

Die Ergebnisse gibt es auch schon, bitte einfach selbst nachblättern.

Die Ergebnisse gibt es hier!

by Jurkovic, 6. Mai 2018